Leben und wohnen bei uns

Das Frida Kahlo Haus bietet insgesamt 91 Wohnmöglichkeiten auf vier Bereichen für schwer pflegebedürftige und behinderte junge Menschen zwischen 20 und 50 Jahren. In 59 Einzel- und 16 Doppelzimmern finden sie eine ihrer Lebenssituation angemessene Pflege- und Wohnform.

 

Ein Stück Zuhause

Alle Zimmer besitzen ein Duschbad und sind auf Wunsch möbliert. Ansonsten haben die Bewohnerinnen und Bewohner die Möglichkeit, ihr 30 qm großes Apartment – mit Ausnahme des Pflegebettes – mit eigenen Möbeln und persönlichen Gegenständen individuell einzurichten. Das ermöglicht Privatsphäre und Wohnlichkeit.


Alle Apartments haben Kabel-TV. Die eigene Telefonnummer kann übernommen werden. Unsere Rufanlage ermöglicht jederzeit Hilfe und Unterstützung.